StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Dream While You Are Awake | Harry Potter Rpg
Fr Aug 09, 2013 2:39 am von Gast

» Wolfsblick
Mi März 06, 2013 6:33 am von Gast

» Marvel Superheroes
Di Feb 26, 2013 6:26 am von Gast

» The Avengers: Eden Hazard
So Feb 17, 2013 1:56 am von Gast

» DARKER TIMES- THE VAMPIRE DIARIES RPG
Fr Dez 07, 2012 4:18 am von Gast

» allendshere - Alles endet mit einem Kampf
So Nov 18, 2012 2:28 am von Gast

» allendshere - Alles endet mit einem Kampf
So Nov 18, 2012 2:27 am von Gast

» Camp Crystal Lake - Das Waisenhaus
Fr Sep 21, 2012 3:51 am von Gast

» [ABLEHNUNG] Incendio
Mo Sep 10, 2012 3:53 pm von Gast


Teilen | 
 

 "Treffen im Gemeinsschaftsraum"

Nach unten 
AutorNachricht
Leanne Kenroy

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 07.08.12
Ort : Den einzigen Ort, den ich zur Zeit mein Zuhause nennen kann, ist die Zauberschule Hogwarts. Hier fühle ich mich sehr wohl, weil ich hier unter Gleichgesinnten bin, wir alle haben eine besondere Gabe und leben hier zusammen.

BeitragThema: "Treffen im Gemeinsschaftsraum"   So Aug 12, 2012 7:20 am

Es war einer dieser Tage an denen Annie nicht wusste, was
sie tun sollte. Sonst hatte sie immer etwas zu tun, sei es nun mit schulischen
Sachen oder etwas anderes. Frühstück gab es ohnehin bereits und nun war Freizeit
angesagt. Annie ging durch die Gänge der Schule. Und diese Gänge waren groß. Das
Mädchen
staunte immer wieder darüber. Ein paar Schüler kamen ihr entgegen und
Annie grüßte
sie. Manche kannte sie, andere hatte sie nur mal kurz gesehen. Neben ihr lief ihr kleiner Stubentiger Neko. Ein paar Mal
streifte das Fellbündel
um ihre Beine herum und beim dritten Mal nahm Annie ihn hoch auf ihren Arm und
das Buch, welches sie gerade las, wechselte auf ihren anderen Arm. Manchmal
bist du echt ein fauler Kater, was. Sagte das Mädchen zu dem Tier, das sie nur
ansah und ein fast unhörbares Miau von sich gab. Wobei es ja kein richtiges
Miau war, es war so ein kurzes Mau.Irgendwann hatte Annie den Gemeinsschaftsraum der
Gryffindors erreicht und trat ein. Ein paar Schüler saßen dort, aber nicht
viele. Sie grüßte kurz in den Raum hinein. Das Mädchen setzte sich auf eine Couch, die im Raum stand,
Neko machte es sich ebenfalls gemütlich und legte sich quer über den Schoß
seiner Besitzerin. Ja,
genau, leg dich nur dort hin wo es dir passt! sprach sie zu dem Kater, den
Annie ja auch hätte
in ihrem Zimmer lassen können, aber nein, er wollte unbedingt mitkommen. Nachdem
sich die Katze zu ihrem Nickerchen bereit gemacht hatte, nahm sich Annie ihr
Buch und las weiter darin. Es war eines ihrer Lieblingsbücher und ihrer gern
gelesenen Themen. Sagen und Legenden mochte sie immer und interessierte sich
dafür
sehr. Das Thema war sogar manchmal so interessant für sie, das sie sich ganz darin vertieft und fast gar nichts mehr mitbekommt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
"Treffen im Gemeinsschaftsraum"
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Heute Abend treffen wir uns!! DRINGEND!
» Treffen mit der Ex - Verhaltenstipps
» Exfreund auf Geburtstag treffen
» Nach dem ersten Treffen...
» Is ein Treffen noch zu früh?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Gegenwart-
Gehe zu: